Zur Baustelle in der Gernsheimer Straße

Seit Montag 20.01. ist die Kreuzung Nibelungenstraße/ Wilhelm-Leuschner-Straße/ Gernsheimer Straße bis kurz vor den Anglerweg gesperrt. 

Voraussichtlich bis Ende März. Und dann? Im Mai ist Kerb. Will man die Angelegenheit vielleicht vertrödeln, damit dann der Rathausplatz frei zugänglich ist?

Entgegen der vorhandenen Beschilderung ist von Süden her die Zufahrt zu meiner Buchhandlung und bis zum ehemaligen Brillenmacher* ungehindert möglich.

Derzeit wird noch der Gehweg zwischen Zahnarztpraxis Aumann und Efe-Döner fertiggestellt.

Ob die Passage für Fußgänger im neuen Bauabschnitt sinnvoller gestaltet werden wird bleibt abzuwarten. (Wird hier dann ergänzt.)

Die Umleitung durch die Heidelberger Straße bleibt in dieser Zeit bestehen, die Bushaltestellen Nibelungenstraße und Sudetenstraße bleiben außer Funktion**.

* Die coolmacher sind seit dem 26.04.2019 in der Rheinstraße 54 zu finden.

** Die Buslinien 44, 45 und 48 fahren bis auf weiteres durch die Umleitung in der Heidelberger Straße, wo eine Behelfshaltestelle eingerichtet wurde. (Siehe Karte)